WC Frisch

Schnelle Sauberkeit: der Duftspüler

Riecht meine Toilette? Ist sie schmutzig? Habe ich meine Toilette vor Kurzem gereinigt? Erwarten Sie noch Besuch? Ein guter Duftspüler liefert Antworten auf alle diese Fragen! (Nun gut, vielleicht nicht auf die letzte.) Duftspüler sorgen für eine Schnellreinigung bei jeder Spülung und stellen so sicher, dass Ihre Toilette auch zwischendurch sauber und frisch bleibt. Wenn Sie Gäste zu Besuch haben, muss der Zustand Ihrer Toilette Sie nie wieder in Verlegenheit bringen.

Ein guter Duftspüler schützt vor einer Katastrophe und stellt sicher, dass die Mindeststandards stets erfüllt sind. So können Sie sich entspannen und müssen sich keine Gedanken um Ihre Toilette machen.

Was ist ein Duftspüler?    

Der Duftspüler ist eine großartige Erfindung, die in ihrer Bedeutung gleich nach der Toilette mit Wasserspülung kommt und seit Mitte der 1960er-Jahre die Sanitäts- und Sauberkeitsstandards revolutioniert hat. Die kleinen Duftspüler bewirken, dass unsere Toiletten sauber bleiben und ersparen uns unzählige Stunden Putzarbeit. Gut möglich, dass sie auch einige Ehen gerettet haben! Der offensichtlichste Vorteil des Duftspülers ist sein praktischer Einsatz. Dieses preisgünstige Mittel reduziert den Reinigungsbedarf erheblich, stellt die Hygiene im Toilettenbecken wieder her und sorgt dabei auch noch für einen frischen Duft im Toilettenbereich.

Was bewirkt das im Duftspüler enthaltene Reinigungsmittel?

Duftspüler vereinen mehrere Funktionen. Die neuesten WC Frisch Kraft-Aktiv Duftspüler bietet vier Funktionen, die bei jeder Spülung aktiviert werden.

  1. Es bekämpft Schmutz und reinigt die Toilette
  2. Es verhindert die Entstehung von Kalkablagerungen und braunen Flecken im Toilettenbecken
  3. Es stellt die Hygiene der Toilette sicher
  4. Es setzt Duftstoffe frei, damit die Toilette und das Badezimmer gut riechen.

Die innovativen Duftspüler WC Frisch Blau Kraft-Aktiv wirken sogar zwischen den Spülungen. Auf diese Weise stellen sie konstante Hygiene und Frische in der Toilette sicher, sodass die Reinigung weniger Zeit erfordert und Sie sich keine Gedanken um Ihre Toilette machen müssen.

Welche Arten von Duftspüler gibt es?

Duftspüler haben eine feste Konsistenz und enthalten eine Reinigungsformel. Sie werden mithilfe eines "Arms" aus Kunststoff direkt unter den Rand des Toilettenbeckens gehängt. Da der Arm um die Kante des Beckens gelegt wird, kann der Duftspüler sicher positioniert werden. Duftspüler lösen sich bei jeder Spülung etwas auf und setzen so Wirkstoffe im Wasser frei, damit die Hygiene in der Toilette aufrechterhalten wird. Duftspüler sind in verschiedenen Formen erhältlich. WC Frisch Kraft-Aktiv besteht aus vier separaten Kugeln in einem Kunststoffbehälter. Dieses multifunktionale Reinigungsmittel ist nicht nur besonders wirkungsvoll, sondern bietet auch ein ansprechendes Design und erfreut mit seinen charakteristischen Farben Kunden auf der ganzen Welt.

Flüssige Duftspüler sind sehr ähnlich und weisen beinahe identische Funktionen auf. Auch sie kombinieren Hygiene- und Reinigungseigenschaften mit der Freisetzung von Duftstoffen, die für einen frischen Duft in der Toilette sorgen. WC Frisch Duo-Aktiv besitzt zwei separate Kammern, die diese Funktionen gleichzeitig ausführen.

Die Anbringung des Duftspülers

Die Anbringung des Duftspülers ist sehr einfach: Sie müssen den langen Plastikarm einfach nur auffalten, den Stein an der gewünschten Stelle positionieren und den Arm um die Kante des Toilettenbeckens schnappen lassen. Sie sollten sich jedoch etwas Zeit nehmen, um die richtige Position für den Duftspüler zu finden. Der Behälter muss waagrecht hängen, sodass er in allen Bereichen vom Wasser gleichmäßig umspült wird, um zu vermeiden, dass einige Kugeln sich schneller als andere auflösen. Auf diese Weise wirken die WC-Kugeln am besten. Die beste Position für einen Duftspüler ist bei jeder Toilette verschieden, im Allgemeinen ist die Spülwirkung jedoch auf der Seite des Toilettenbeckens am stärksten, die vom Spülkasten am weitesten entfernt ist. Sie sollten den Duftspüler hier anbringen, damit er von einer möglichst großen Wassermenge umspült wird und somit maximale Wirkung entfalten kann.

Anbringen eines Duftspülers.
Anbringen eines Duftspülers.

Wann sollte der Duftspüler ersetzt werden?

Die WC Frisch Duftspüler wurden für bis zu 250 Spülungen konzipiert – das entspricht einer Nutzungszeit von etwa 4 Wochen. Sie können jedoch selbst leicht kontrollieren, ob die Kugeln sich aufgelöst haben und der Duftspüler ersetzt werden sollte.

Über die WC Frisch-Serie

Die WC Frisch-Serie umfasst zahlreiche Duftspüler, die verschiedene Funktionen und Duftrichtungen bieten. Wählen Sie den perfekten Duftspüler für Sie und Ihren Haushalt und Sie müssen sich keine Gedanken mehr um die Pflege Ihrer Toilette machen. Klicken Sie hier, um die gesamte Serie zu sehen.

Wenn Ihnen wenig Zeit zur Verfügung steht, sollten Sie sich nicht um Ihre Toilette kümmern müssen! – Entdecken Sie, wie Toiletten sich selbst reinigen können – mithilfe eines Duftspülers.